Kursdetails
Kursdetails

Literarisches Tierleben - Ehre, wem Ehre gebührt!

Anmeldung möglich (18 Plätze sind frei)

Kursnr. V913701
Beginn Fr., 04.02.2022, 20:00 - 21:45 Uhr
Anmeldeschluss 01.02.2022
Dauer 1 Termin
Kursort VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 101
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 1 - 20

Ansprechpartner:

Aija Samina-Edelhoff
Tel: 02821 84-718
E-Mail schreiben

Kursbeschreibung

„Hornochse! Schmutzfink! Schweinepriester! Zimtzicke!“ Der Mensch ist ungeheuer kreativ, wenn er seine Artgenossen verbal deftig liebkosen möchte. Gern verknüpft mit scheinbar passenden Tiergattungen, die solchen Affronts ohne Chance auf Gegenwehr ausgeliefert sind: Hunde z.B. pinkeln Menschen höchst selten ans Bein und auch dann ohne Rachegelüste. Dr. Claudia Kleinert und Thomas Bouvier gelüstet es hingegen, animalisch-literarische Ehrenrettung zu betreiben.

Kurs teilen: