Kursdetails
Kursdetails

Grundwissen Geschichte: Geschichte Schwarzafrikas

Anmeldung möglich (8 Plätze sind frei)

Kursnr. T122010
Beginn Mi., 26.05.2021, 20:00 - 21:30 Uhr
Dauer 7 Termine
Kursort VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118
Gebühr 38,40 € /14,40
Teilnehmer 10 - 20

Ansprechpartner:

Aija Samina-Edelhoff
Tel: 02821 84-718
E-Mail schreiben

Kursbeschreibung

Nur ein Semester für die Geschichte eines ganzen Kontinents? Noch dazu für eine Geschichte, die aus heutiger europäischer Sicht fast nur aus blinden Flecken besteht. Und dabei stand hier die Wiege der Menschheit, gab es Hochkulturen wie in Timbuktu, aber der bis heute nachwirkende Kolonialismus und die rassistischen Wahrnehmunsverzerrungen sind allein schon ein schier endloses Thema. Im Kurs suchen wir vor allem nach den hierzulande kaum bekannten afrikanischen Sichtweisen auf die eigene Geschichte und die Gegenwart, und zwar auch mit Gästen, die Lebens- und Leseerfahrungen aus Afrika mitbringen. Teilnahmevoraussetzung wie immer: gesunde Neugier, Lese- und Diskutierlust. Leseempfehlung: Joseph Ki-Zerbo, Die Geschichte Schwarz-Afrikas, 1972 (viele Auflagen, antiquarisch) sowie die Werke des Literatur-Nobelpreisträgers Wole Soyinka.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
26.05.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hagsche Poort 22, VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118
Datum
02.06.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hagsche Poort 22, VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118
Datum
09.06.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hagsche Poort 22, VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118
Datum
16.06.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hagsche Poort 22, VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118
Datum
23.06.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hagsche Poort 22, VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118
Datum
30.06.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hagsche Poort 22, VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118
Datum
07.07.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hagsche Poort 22, VHS-Haus, Hagsche Poort 22, Raum 118

Kurs teilen: